Walsersiedlung Monstein & Bergbau

Besichtigung & Ausflüge

Destination Davos Klosters

Zeit/Treffpunkt:
Donnerstag, 13:45 - 17:00 Uhr / Postautohaltestelle Davos Monstein Dorf

Voraussetzung:
Mindestalter 6 Jahre, normale Wanderung mit 270m Abstieg

Ausrüstung:
Gutes Schuhwerk/Regen- oder Windjacke (Temperatur im Stollen ca. 5°C)

Anreise:
Individuelle Anreise. 13:05 Uhr mit dem Bus Nr. 1 ab Bahnhof Davos Dorf bis Haltestelle „Bahnhof Glaris“. Anschliessend Weiterfahrt im Postauto bis Davos Monstein (Linie 10).

Anmeldegebühr:
Mit Gästekarte kostenlos

Zusatzkosten:
Die Busfahrt bis Davos Glaris sowie die Rückfahrt ab Bahnstation Davos Monstein (Schmelzboden) ist mit der Gästekarte kostenlos.
Die Fahrt von Davos Glaris nach Davos Monstein (Postauto) ist kostenpflichtig
 
Teilnehmeranzahl:
Max. 16 Personen

Verpflegung:
Wird keine zur Verfügung gestellt – aus dem eigenen Rucksack

Durchführung:
Die Führung findet bei jedem Wetter statt (ausser bei Gewitter und starkem Regen).

Anmeldung:
Erforderlich bis spätestens am Mittwoch um 18:00 Uhr online oder am Schalter der Gästeberatung in Davos oder Klosters.

Sie sind dazu verpflichtet, sich im Verhinderungsfall für das angemeldete Angebot telefonisch oder per E-Mail bei der Gästeberatung der Destination Davos Klosters abzumelden, damit der Platz an andere weitergegeben werden kann.

Davos: Tel. +41 (0)81 415 21 21
Klosters: Tel. +41 (0)81 410 20 20
E-Mail: info@davos.ch

Teilnahmebedingung:
Ticket sowie die Davos Klosters Gästekarte ist vorzuweisen

Versicherung:
Ist Sache des Teilnehmers/der Teilnehmerin

Rückkehr:
Individuelle Rückkehr ab Bahnstation Davos Monstein (Schmelzboden)
17:15 Uhr nach Davos Platz

Informationen:
Sonderführungen auf Anfrage unter Tel. +41 (0)79 715 07 29 / www.silberberg-davos.ch

Veranstalter:
Bergbauverein Silberberg Davos, BSD
Paul Buol
In den Büelen 17
7260 Davos Dorf
Tel:+41 81 416 20 82
pbuol@bluewin.ch / www.silberberg-davos.ch

Höhepunkte:

Ausgangspunkt ist die Walsersiedlung Monstein – über Wanderwege zum Rosalienstollen der ehemaligen Bergbauanlagen am Silberberg mit Stollenbegehung. Abstieg entlang der alten Erzwege zum Schmelzboden und Besichtigung des Bergbaumuseums Graubünden. Rückfahrt ab Bahnstation Monstein.

Ablauf:

Programm:
Besichtigung der typischen Walsersiedlung Monstein mit den bekannten Speichern. Leichte Wanderung zum Rosalienstollen. Vom Schwabentobel über die alten Erzwege zum Schmelzboden. Besuch des Bergbaumuseums Graubünden

09.07.2020 - 15.10.2020

Donnerstag: 13:45

Datum und Anzahl Personen auswählen

Datum
Uhrzeit
information icon

Das Online-Kontingent ist aufgebraucht. Die Mitarbeitenden der Tourist Information geben Ihnen gerne Auskunft, ob noch Tickets vor Ort verfügbar sind. Bitte beachten Sie, dass keine telefonische Buchung möglich ist.

Info-Büro Davos: Tel. +41 81 415 21 21
Info-Büro Klosters: Tel. +41 81 410 20 20


Noch 0 Plätze frei

Bitte geben Sie die Gäste-Informationen ein
Gesamt: CHF 0.00
Gratis